Ausbildung Stahl-Betonbauer m/w/d

Wittlich Ausbildung 905 € / Monat 01.08.2023 21.07.2023 40 h / Woche: Unbefristet

Als Stahl-Betonbauer (m/w/d) bist du auf verschiedensten Baustellen unterwegs. Der Schwerpunkt deiner Arbeit liegt bei der örtlichen Fertigung von Betonbauteilen. Am Ende hast du das Ergebnis deiner Arbeit vor Augen: Tolle Bauwerke, die man noch in Jahrzehnten sieht – wie z.B. Brücken, Stützwände oder historische Bauwerke.

Du bedienst Großgeräte wie Bagger, Radlader, Bohrgeräte oder den Baustellenkran. Auch als Teamplayer bist du gefragt, da auf Baustellen immer mehrere Kollegen in einer Kolonne zusammenarbeiten.

Zu Beginn eines Projektes stellst du passgenaue Schalungen z.B. aus Holz oder Kunststoff her. Damit der Beton nicht reißt und tragfähig ist, flechtest du Bewehrungen aus Matten- und Stabstahl. Steht die Schalung und die Bewehrung, wird der Beton eingefüllt. Wenn der Beton erhärtet ist und die Schalung entfernt wird, siehst du, ob du genau gearbeitet hast. Dein Arbeitsspektrum reicht hierbei von Fundamenten bis hin zu hochwertigsten Sichtbetonbauteilen.

Die Ausbildung

Die Ausbildung erstreckt sich insgesamt über 3 Jahre. Der erste Teil der Ausbildung dauert 2 Jahre und umfasst die berufliche Grund- und Fachausbildung. Nach zwei Jahren findet die Zwischenprüfung statt oder die Ausbildung wird mit der Prüfung zum Hochbaufacharbeiter (m/w/d) abgeschlossen. Der zweite Teil der Ausbildung dauert 12 Monate und beinhaltet die Qualifizierung zum Spezialfacharbeiter (m/w/d). Die Gesellenprüfung bildet den Abschluss der Ausbildung.

Karrierechancen

Mit fertiger Ausbildung und etwas Praxiserfahrung kannst du zum Vorarbeiter, Werkpolier oder zum geprüften Polier* werden. Auch der Meister* ist eine gute Option! So kannst du mehr Verantwortung in der Firma übernehmen und die Aufgabengebiete anderer überwachen und leiten. Wenn du möchtest, kannst du dich auch zu einem staatlich geprüften Bautechniker* weiterbilden. Wenn du das Fachabitur nachholst oder die Meisterprüfung bestehst, hast du außerdem die Möglichkeit ein Fachhochschulstudium Richtung Bauingenieurwesen oder Architektur aufzunehmen.

Wir erwarten:

  • mindestens Hauptschulabschluss
  • Verlässlichkeit
  • handwerkliches Geschick

Wir bieten:

  • gute Verdienstmöglichkeiten (1.495 €/Monat im 3. Ausbildungsjahr)
  • zahlreiche, betriebliche Zusatzleistungen
  • breites Aufgabenspektrum
  • krisensicheren Job
  • Zukunftsperspektive
Letzte Änderung: 07.10.2022

zurück zur Übersicht Jobbeschreibung herunterladen zum Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Bewerben Sie sich jetzt!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Straße ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung mit.
Bitte teilen Sie uns mit, wann Sie anfangen könnten.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Dieses Formular ist durch das Webman-Captcha geschützt. Es werden keine Daten an Dritte weitergeleitet.

Ungültige Eingabe